­
ProTIP
Eingestellt am: Friday, 20. November 2020 um 13:54 Uhr

Projekt Nr.

KU - 36362

Angebot: KU - 36362 PL/SQL Programmierer für Einsatz in Dortmund und Remote gesucht

Ihr Ansprechpartner zu dieser Anfrage

Kerstin Ufer
Tel.: 02204 42 50 63
E-Mail: k.ufer@protip.de

Projektbeschreibung

PL/SQL Programmierer für Einsatz in Dortmund und Remote gesucht

 

Tätigkeit:

Das Team EDM Solutions (ca. 14 Mitarbeiter/innen) gestaltet aktiv die Umsetzung der IT-Strategie M2C innerhalb der Business-Prozesse, Daten und IT-Systeme der Westnetz GmbH. Neben der Zählerdatenerfassung mittels der EMT-Systemlandschaft im Messstellenbetrieb stellen wir unseren Fachbereichen effektive und effiziente IT-Lösungen zur kommerziellen Netzbewirtschaftung, Verteilnetzbilanzierung sowie EDIFACT-Marktkommunikation zur Verfügung.

 

Ihre Aufgaben:

• Betrieb und (Weiter-)Entwicklung von IT-Systemen, Konzepten und Prozessen im Umfeld der Robotron-Solutions NMPlus

• Analyse und Behebung von Störungen in den Marktkommunikationsprozessen

• Durchführen und Erstellen von komplexen fachspezifischen Analysen und Berichten, die fachübergreifende Kenntnisse erfordern

• Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der Marktkommunikation sowie der angegliederten Umprozesse

• Schriftliche und mündliche Kommunikation, Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen sowie externen Partnern

• Verantwortlich für den übertragenen Arbeitsbereich und für die Einhaltung einschlägiger Vorschriften

 

 

Skill:

• Sehr gute Kenntnisse in den PL/SQL-Programmierung

• Sehr gute Kenntnisse der energiewirtschaftlich relevanten Kernprozesse im übertragenen Fachgebiet, Schwerpunkt netzbetriebliche Marktkommunikation nach:

o GPKE/GELI

o WiM

o MPES

auf dem Stand von MaKo2020

• Gute Kenntnisse der EDIFACT-Nachrichtenformate, vorrangig UTILMD

• Gute Kenntnisse eingesetzter und moderner Entwicklungswerkzeuge und -methoden (u.a. SCRUM Zertifizierung)

• Gute Kenntnisse der M2C relevanten Kernprozesse

• Projektmanagementerfahrung

• Sie erkennen das Wesentliche und bewältigen komplexe Zusammenhänge

• Sie lassen sich auch bei hoher Arbeitsbelastung nicht aus der Ruhe bringen

• Sie können Informationen empfängerorientiert aufbereiten und präsentieren

• Erfahrung in der Arbeit mit eCount oder dem WPM der Firma Robotron wünschenswert

• Kenntnisse in JAVA wünschenswert

 

 

Sonstiges

 

Auslastung: 100% davon

600 Stunden Remote

400 Stunden Dortmund

 

Projektsprache: Deutsch

 

Honorar:

Remote: 70-74,00 € all in / Std.

vor Ort: 85-90,00 € all in / Std.

 

Beginn

asap

 

Laufzeit / Ende:

30.06.2021

 

Ort

Dortmund und Remote

 

Zahlungsziel:

30 Tage

Beginn / Ende

asap - 30.06.2021

Einsatzort

Dortmund und Remote

Zahlungsziel

30 Tage

Honorar

Remote: 70-74,00 € all in / Std. vor Ort: 85-90,00 € all in / Std.

Sonstiges

Wenn Sie uns ein qualifiziertes Angebot zu dieser Anfrage unterbreiten können, senden Sie uns bitte ein aussagekräftiges Profil zu, inkl. einer konkreten Aussage zur Verfügbarkeit und den Konditionen. Bitte beachten Sie, daß wir Ihre uns überlassenen Daten ausschließlich zweckgebunden nach §5 BDSG zur Vermittlung von Projekteinsätzen verwenden. Eine Weitergabe an Dritte im Rahmen dieses Zweckes erfolgt nur nach Einholung Ihrer Zustimmung. Vielen Dank schon jetzt für Ihre Unterstützung.

­