­
ProTIP
Eingestellt am: Wednesday, 29. June 2022 um 06:24 Uhr

Angebot: KU-40713 Solution Architekt nach Frankfurt und Remote gesucht

Ihr Ansprechpartner zu dieser Anfrage

Kerstin Ufer
Tel.: 02204 42 50 63
E-Mail: k.ufer@protip.de

Projektbeschreibung

Solution Architekt nach Frankfurt und Remote gesucht

 

Tätigkeit:

in einem Projekt bei DB Regio geht es um automatische Fahrgastzählung (AFZ) in Echtzeit sowie „wagenscharf“. Die Basis AFZ sind u.a. Video, Lichtschranken, W-LAN.

 

Die Ziele des Projektes sind u.a.:

 

Aufbau eines Regio-Kernsystems zur Aufnahme, Verarbeitung und Ausgabe von Auslastungsinformationen in Echtzeit sowie Berechnung und Ausgabe von Prognosen

Aufnahme historische Auslastungsdaten aus DB.RES, AFZ-S-Daten sowie der weiteren Technologien (AFZ+WLAN, Video, Lightgate)

Onboarding der vorhandenen Auslastungspiloten in den AIK und bundesweit skalierbarer Service

Bereitstellen der Auslastungsinformation für betriebliche UseCases (z.B. Disposition) und Verkehrsplanung

Synergien durch Nutzung OneSource und bestehende Datenanbindungen und übergreifende Datenmodelle

 

Um diese Ziele zu erreichen, wird ein Architekt gesucht, der folgende Anforderungen erfüllt:

 

Muss-Anforderungen:

 

Sehr gute, mehrjährige (>5 Jahre) Praxiserfahrung in der Bewertung und Modellierung von heterogenen technischen Architekturen und Integration unterschiedlicher Devices

Sehr gute, mehrjährige (>5 Jahre) Praxiserfahrung in der Erstellung und Umsetzung komplexer Datenmodelle für die Lauffähigkeit digitaler Produkte in Echtzeit

Sehr gute Praxiserfahrung mit gängigen technischen Architektur- und Schnittstellenstandards und Kenntnisse in der Integration unterschiedlicher Betriebsplattformen

Sehr gutes Technologiewissen zu IT-Infrastrukturen, Schnittstellen und Abdeckung von Anforderungen an einen gesicherten Datenaustausch in Echtzeit für betriebsfähige digitale Produkte

 

Soll-Anforderungen:

Erfahrung mit technischen AWS Architekturen für Data Analytics

Erfahrung mit technischen AWS Architekturen für KI

Erfahrung in der Erstellung von Betriebskonzepten

Erfahrung in der Transformation von einem klassischen IT-Projekt zu einer digitalen Produktentwicklung

 

 

Sonstiges

 

Auslastung: ca 110 Tage in 2022

 

Honorar:

Remote: € 740,00 ai / Tag

vor Ort: € 760,00 ai / Tag

-> 1 Tag = 8 Stunden!

 

 

Beginn

17.07.2022

 

Laufzeit / Ende:

30.12.2022 + Verl.Option

 

Ort

Frankfurt und Remote

 

Zahlungsziel:

30 Tage

Beginn / Ende

17.07. - 30.12.22

Auslastung

ca 110 Tage in 2022

Einsatzort

Frankfurt und Remote

Zahlungsziel

30 Tage

Honorar

Remote: € 740,00 ai / Tag vor Ort: € 760,00 ai / Tag

Sonstiges

Wenn Sie uns ein qualifiziertes Angebot zu dieser Anfrage unterbreiten können, senden Sie uns bitte ein aussagekräftiges Profil zu, inkl. einer konkreten Aussage zur Verfügbarkeit und den Konditionen. Bitte beachten Sie, daß wir Ihre uns überlassenen Daten ausschließlich zweckgebunden nach §5 BDSG zur Vermittlung von Projekteinsätzen verwenden. Eine Weitergabe an Dritte im Rahmen dieses Zweckes erfolgt nur nach Einholung Ihrer Zustimmung. Vielen Dank schon jetzt für Ihre Unterstützung.

­